Fischerfreunde Neufahrn e.V.

Fischen in Neufahrn

 
 

Fischerfest auf dem Volksfestplatz

Das Fischerfest 2017 hatte mit einem wunderbaren Sommerwetter beste Voraussetzungen für eine sehr gut gelungene Veranstaltung.

Nachfolgend seht ihr die Galerien um die verschiedenen Themen. Neu ist unser Jugendzelt mit Ziel-Angeln.

Eine weitere Neuerung sind die Schützen, die am Samstag Mittag den Beginn des Festes mit ihren Künsten bekannt gaben. 

 

Impressionen vom Platz. Auch das Zelt war gut belegt.

 Die Jungs vom Grill hatten gut zu tun, um ....

... für den Verkauf die Fische abzuliefern. Im gleichen Zelt gibt es auch die Brezen, sowie gebratene Wurscht und Fleisch.

Unser geheimer Kuchenstand ist gar nicht mehr so geheim. Der Kuchen war ausverkauft, sowie die leckeren Lachssemmeln. Auch die Fischsemmeln und der Käse gingen am Sonntag Abend zur Neige.

Jetzt noch einen Besuch bei unserem nächsten Geheimtipp, unserem Weinstandl mit den ausgesuchten Weinen, bevor ....


... wir das Geschehen bei der Schänke erleben. Mit den  wunderschönen Sommertagen war der Getränkebedarf sehr rege. Natürlich bieten wir neben dem bekömmlichen Bier von Urbanus auch Spezi, Limo und Wasser an. Im gleichen Zelt sorgen fleissige Helfer für das saubere Geschirr.


Jetzt ein Blick zum Räucherofen. Die geräucherten Forellen sind wiederum ein Geheimtipp, bitte nicht weiter sagen.



Eine Neuerung war unser separates Jugendzelt mit allerlei interessanten Informationen rund um Gewässer, Fische und dem Angelsport. Das Ziel-Angeln war eine echte Herausforderung für Jung und nicht-mehr-ganz-so-Jung.

Unsere hiesigen Böllerschützen (SV Kleeblatt Neufahrn) waren heuer erstmalig aktiv; um Samstag Mittag den Beginn vom heutigen Festbetrieb anzuschießen. Ein schöner Beitrag für die Erhaltung vom heimischen Brauchtum.