Fischerfreunde Neufahrn e.V.

Fischen in Neufahrn

 
 

Fischerfest im Juni 2015

Grillmeister in Aktion.

 Wo die Kameraden zuschlagen, braucht keiner mehr frieren.

 Insbesondere den Fischen wird es sichtlich ein wenig heiß.

    nachfolgend die Galerie - rund um das Grillen

 

 

 

Vom Grill direkt zum Verkaufstisch, wo die Kunden schon warten.

 Eingewickelt, gewogen, verpackt, bezahlt, gegessen.

 Auf Wunsch wird der Fisch auch zum mitnehmen eingepackt. 

Auch Grillfleisch und Würstel sind am Stand verfügbar.

    nachfolgend die Galerie - rund um den Verkauf 

 

 

 

 

Ohne Bier oder weitere Getränke ist der Fischgenuss unvollständig.     

Frisch vom Fass - im Kühlwagen der Brauerei Urbanus aus Pfaffenhofen - gibt es Helles und Weißbier;  

Natürlich sind auch weitere Getränke sind am Ausschank verfügbar.      

 nachfolgend die Galerie - rund um die Schänke

 

 

Die leckeren Kuchen sind ein echter Geheimtipp, bitte nicht weitersagen.       

Am Kuchenstand gibt es auch die geheimen Fischsemmeln, aber dem under-cover-Fotographen entkommt halt nix.       

    nachfolgend die Galerie - rund um den Kuchenverkauf

 

Bei so viel Gemütlichkeit liegen sogar die Hunde flach.      

Ob er wohl heimlich an der Weintheke im Zelt einen Besuch abgestattet hat?     ... wir werden es wohl nie erfahren ...      

    nachfolgend die Galerie - rund um das Platzgeschehen

 

 

 

Rauchen ist gefährlich. Das mussten auch die Räucherfische erfahren, denn nach dem Räuchern wurden die doch glatt gegessen.     

Unser Räuchermeister sorgte stets für den Nachschub, um der regen Nachfrage gerecht zu werden.      

    nachfolgend die Galerie - rund um das Räuchern der Fische

 

Zum Schluss noch Fotos von wohlgesonnenen Funktionsträgern, ohne die das Fest nicht zu realisieren wäre.

Hierzu zählen der Bürgermeister von Neufahrn und die Inhaber der Brauerei Urbanus aus Pfaffenhofen.

Ende